Wir über uns

Zu Beginn der Radsportsaison 2000/2001 haben sich einige passionierte Rennradsportler um den Sieger des 36. Bürgerpreises der Stadt Gehrden, Stefan Taube, zusammengetan und einen neuen Sportverein gegründet: den Radsportclub Gehrden e.V. 2002 wurde der Verein um eine Mountainbike-Sparte erweitert.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, allen sportlich ambitionierten Rennradfahrern und Mountainbikern Trainingsmöglichkeiten in der Gruppe zu bieten, und hoffen auf ein möglichst reges Interesse von Euch!

Unter unseren Mitgliedern sind lizensierte Rennfahrer wie auch Hobbyfahrer, die den Sport just for fun betreiben. Gemeinsam wird rund um den Deister trainiert und an Radtourenfahrten teilgenommen. Die lizensierten Rennfahrer sind bei Radrennen vertreten und können in der laufenden Saison bereits Erfolge vorweisen.

Der Verein steht nicht nur Rennfahrern offen, sondern allen, die Lust am sportlichen Rennradeln oder Mountainbiken haben. Wir wollen verschiedene Leistungsgruppen aufbauen, um Fahrern unterschiedlichen Niveaus die passende Gruppe bieten zu können. Der Verein ist offen für alle Altersklassen. Vielleicht finden sich auch rennradbegeisterte Frauen, die gemeinsam trainieren wollen?

Die Jugendarbeit halten wir für besonders wichtig. Dazu Stefan Taube: “Jugendliche für den Sport zu begeistern, ist im Zeitalter der Computerspiele wichtiger denn je. Es geht dabei nicht nur um Bewegung an der frischen Luft, sondern auch um soziale Erfahrungen in der Gruppe. Und sportliche Erfolge stärken das Selbstbewußtsein.”

Der Verein wird gesponsert von der in Hemmingen ansässigen TAIFUN Software AG, Hersteller der kaufmännischen Software TAIFUN® Handwerk. Das Unternehmen, dessen Vorstandsvorsitzender Heiko Mundt selbst im RC Gehrden fährt, hat unsere Trikots und Rennhosen gestiftet und uns bei der Erstellung der Homepage geholfen.

Co-Sponsor war die Fa. Radland aus Gehrden. Inhaber Mathias Schulz bietet in seinem Radsportfachgeschäft alles rund ums Fahrrad – vom Kinderfahrrad über das Mountainbike und das Rennrad bis hin zu umfangreichem Zubehör und Bekleidung. Dazu Service-Leistungen wie z. B. den Einbau von Teilen.

Die Fahrer des RC Gehrden, froh, endlich ein zuverlässiges Radsportfachgeschäft vor Ort zu haben, verlegten kurzerhand ihren Trainingstreffpunkt zur Firma Radland am Dammtor. Wer Lust hat, ist jederzeit eingeladen, mit dem RC Gehrden zu trainieren. Die aktuellen Trainingszeiten sind der Startseite zu entnehmen.

 

© 2012 Radsportclub Gehrden e.V.
Filavision - Webdesign aus Hannover